Lungenmedizin

Lungenheilkunde, Bronchialheilkunde, Allergologie und Schlaf-Apnoe-Diagnostik sind die pneumologischen Schwerpunkte unserer Hausarztpraxis in der Schlossstraße 40, Berlin-Steglitz. Ob Asthma, Bronchitis oder Infektionen - unsere Lungenärzte sind der richtige Ansprechpartner für Sie.

fadeoutfadeout
Lungenmedizin

Ihre Lungenfachärzte und Pulmologen in Berlin

In unserer Arztpraxis behandeln zwei Fachärztinnen für Lungenheilkunde die Patienten mit Erkrankungen der Lunge, der Bronchien, des Brustfells oder weiterer Atmungsorgane wie Atemmuskeln und Brustkorb.

Fokus Diagnostik und medikamentöse Behandlung

Die Lungenmedizin – auch Pneumologie oder Pulmologie genannt - beinhaltet die Prophylaxe,  Diagnose und konservative Behandlung von Erkrankungen der Atemwege und des Lungengewebes.  Zu den Schwerpunkten unserer Praxis gehört das gesamte Spektrum der Diagnostik und medikamentösen Therapie.

Moderne Therapieverfahren

Viele Patienten kommen zu uns mit Asthma-Problemen, akuter oder chronischer Bronchitis, pulmonaler Hypertonie, Lungenentzündung oder Schlafstörungen. Egal welche Diagnose und Erkrankung vorliegt, in enger fachgebietsübergreifender Zusammenarbeit mit unseren Herz- und Gefäßspezialisten wie auch Radiologen und Nuklearmedizinern ist eine ganzheitliche Therapie möglich.
Unsere Lungenfachärzte nehmen regelmäßig auf Fachkongressen und an Fortbildungen teil, um Patienten nach den aktuellen Standards der Medizin behandeln zu können.
Lungentests in unserer Hausarztpraxis

 

 

Lungenkrankheiten, Asthma, Bronchitis

© Sebastian Kaulitzki - Fotolia.com

Lungentests in unserer Hausarztpraxis

Unsere Hausarztpraxis bietet Tests zur Lungenfunktion an. Bei einem einfachen Lungenfunktionstest atmet der Patient über ein Mundstück in ein Gerät namens Spirometer aus. Das Spirometer misst z.B. die Kraft und die Menge der ausgeatmeten Luft. Symptome, die einen Lungenfunktionstest notwendig machen, sind vor allem die sogenannten AHA-Symptome: Auswurf, Husten und Atemnot sowie regelmäßiger Tabakkonsum. Fachverbände empfehlen insbesondere Rauchern über 40, regelmäßig ihre Lungenfunktion zu prüfen, um schwere Lungenkrankheiten wie die COPD möglichst früh zu erkennen.

Unsere Spezialisten für Lungenmedizin

Spirometrie (Lungenfunktions-Test)

Die Spirometrie ist eine Untersuchung, mit der sich die Lungenfunktion prüfen lässt. Deshalb heißt sie auch Lungenfunktions-Test, abgekürzt "LuFu". Mit Hilfe der Spirometrie können Lungen- bzw. Atemvolumens und der Luftflussgeschwindigkeiten…

» Mehr zu Spirometrie (Lungenfunktions-Test)

Bodyplethysmographie (Lungenfunktionsprüfung)

Bei unseren Lungenexperten der Hausarztpraxis in Steglitz können Sie eine Bodyplethysmographie durchführen lassen. Die Bodyplethysmographie, oder auch Ganzkörperplethysmographie bezeichnet, ist ebenfalls ein Verfahren zur Funktionsprüfung…

» Mehr zu Bodyplethysmographie (Lungenfunktionsprüfung)

Ambulante nächtliche Schlafdiagnostik (Polygraphie)

Wenn Sie laut schnarchen oder Ihr Partner Atemaussetzer feststellt, wenn sie sich nach dem Aufwachen häufig zerschlagen fühlen oder tagsüber plötzlich für einige Sekunden einschlafen, könnte eine Schlafapnoe vorliegen. Dann sollte eine…

» Mehr zu Ambulante Schlafdiagnostik (Polygraphie)

Behandlung der Schlafapnoe

Bei Schlafapnoe gibt es unterschiedliche Therapieformen -  alle haben nur einen Sinn: Schlafen Sie und Ihre Bettnachbarn gut!

Durch die richtige Therapie verschwinden die Symptome des Schlafapnoesyndroms wieder, es kommt zur…

» Mehr zu Behandlung der Schlafapnoe