fadeoutfadeout
3. Stufe: Erweiterte sportärztliche Untersuchung

3. Stufe: Erweiterte sportärztliche Untersuchung

Zielgruppe:

  • Breitensportler mit zukünftiger Wettkampfteilnahme (insbesondere angehende „Marathonis“) oder bei Trainingsumfang > 6 Std./ Woche
  • Breitensportler mit Wunsch nach eingehender Leistungsdiagnostik zur Optimierung der Trainingsplanung (z.B. im Rahmen eines Fitnesstrainings oder vor Marathonteilnahme).

Wir bieten als Diagnostikverfahren an:

  • Anamnese/ Beratung,
  • Körperliche Untersuchung,
  • Ruhe-EKG,
  • Lungenfunktion,
  • Labor mit Blutbild,
  • Glucose,
  • Fettstoffwechsel und Urin-Status,
  • Herz-Ultraschall,
  • Belastungs-EKG mit Leistungsdiagnostik (Spiroergometrie oder Ergometrie)

Kostenübernahme der Leistung 3. Stufe: Erweiterte sportärztliche Untersuchung:

» Erfahren Sie mehr über die Kostenübernahme

Unsere Spezialisten für 3. Stufe: Erweiterte sportärztliche Untersuchung